Landesgruppen Siegerschau Thüringen Uthleben 2017

2017-07-16 19:18
von webmaster
(Kommentare: 0)

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Thüringensiegerschau 2017!

Maximus vom Südharz ist der Beste

Uthleben. Sie tragen so wohlklingende Namen wie Maximus, Domenicus oder Xanero. Und sie sind stolze und sehr erfolgreiche Vierbeiner, genauer gesagt Dobermänner. Alle drei Hunde teilten sich bei den Veranstaltungen anlässlich des 20. Geburtstages des Dobermannvereins Uthleben die Pokale.

Maximus vom Südharz mit Kerstin Wings aus Sondershausen vereint Leistung und Schönheit in sich und wurde damit der Kombi-Sieger der Schau. Beim Pokalwettkampf im Schutzdienst hatte der Rüde Domenicus die Spürnase vorn. Besitzer Wilfried Gedde war extra aus Netzen in Brandenburg angereist.

Bester Hund der Schau darf sich nun Xanero di Matario nennen. Besitzerin Nina Nahm kann sehr stolz auf ihren Dobermann sein.

Insgesamt waren 51 Hunde für die Wettkämpfe gemeldet. Der Kampfrichter aus Hamburg zeigte sich begeistert vom hohen Niveau der Tiere. Aus ganz Deutschland kamen Züchter mit ihren eleganten Vierbeinern nach Uthleben.

Neben den Dobermännern stellten sich auch Malinois dem Wettkampf. Wenn der kleine Verein im Südharz einlädt, dann kommen alle, erzählt Uthlebens Bürgermeister und Hundetrainer Frank Steiner nicht ganz ohne Stolz.

„Wir scheinen nicht viel falsch gemacht zu haben, Teilnehmer und Publikum waren gleichermaßen begeistert“.

Birgit Eckstein / 22.07.17 Z0R0130112249

 

Quelle: Thüringer Allgemeine Sonnabend, 22. Juli 2017

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …